Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Finnentrop • Löschgruppe Finnentrop

Hast du Interesse an der Feuerwehr,
dann schau doch einfach mal bei uns vorbei.

Du kannst uns zu den Terminen (siehe links) im Feuerwehr Gerätehaus antreffen oder du schreibst uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ruf einfach an (Mobilnummer siehe Fleyer).

Wir würden uns freuen, dich bei einem Übungsabend mal begrüßen zu dürfen.

 

2015 08 01 Flyer gesamt 800 2

 

Am 12.05.2016 wurde die Löschgruppe Finnentrop zu einem Flächenbrand oberhalb der Kreuzung Attendorner Straße (L539) / Lennestraße gerufen. Bei dem Eintreffen der Kameraden stand eine Fläche von ca. 60 m² in brannt. Durch die Löscharbeiten konnte ein ausbreiten des Feuers auf den angrenzenden Wald verhindert werden. Die Blätter, eines in unmittelbarer Nähe stehenden Baumes, hatten sich bereits braun gefärbt.

2016 05 15 Flaechenbrand L539

Bilder: privat

 

Weitere Bilder finden Sie hier

"Jeder Cent ist hier für die Bürgerschaft bestens investiert."

2016 05 09 WP Dem Nächsten zur Wehr

Quelle: Westfalenpost 07.05.2016

In den frühen Abendstunden des 21.04.2016 wurde die Löschgruppe Finnentrop zu einem Flächenbrand im Bereich der Gutenberg-Grundschule gerufen. Auf einer Länge von knapp 30 Metern brannte eine Böschung. Zur Ermittlung der Brandursache wurde die Polizei hinzugezogen. Die Löschgruppe Finnentrop war mit 12 Kameraden und 2 Fahrzeugen im Einsatz.

In der Nacht vom 16. auf den 17. April kam es in Höhe des Rewe an der Bamenohler Strasse zu einem Verkehrsunfall. Der zuerst eingetroffene RTW der Wache Finnentrop lies daraufhin den Notarzt sowie die Feuerwehr nachalarmieren, um den Verletzten Fahrer möglichst schonend aus dem verunfallten Fahrzeug zu retten. Zum Einsatz kamen die Löschgruppe Finnentrop, das LF20 Bamenohl und das HLF 10 aus Heggen. Damit eine achsengerechte Rettung vorgenommen werden konnte, musste zunächst das Dach des Fahrzeuges komplett entfernt werden. Zusätzlich wurde die Drehleiter der Löschgruppe Bamenohl zum Einsatzort geholt, um den Patienten evtl. von oben aus dem Fahrzeug zu holen. Diese kam dann aber nicht mehr zum Einsatz, da der Rettungsdienst nach Abnahme des Daches sowie der Holme auf der Fahrerseite ausreichend Platz hatte um den Fahrer schonend aus dem Fahrzeug zu holen.

Termine

MAY
28
28.05.2016 17:00 - 19:00
Kommen Sie vorbei

MAY
28
28.05.2016 19:30 - 23:30
Kommen Sie vorbei

JUN
2
02.06.2016 18:00 - 19:00
Kommen Sie vorbei

JUN
3
03.06.2016 19:00 - 21:00
Kommen Sie vorbei

JUN
6
06.06.2016 18:00 - 20:00
Kommen Sie vorbei

Anmeldung

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen



Zum Seitenanfang